Loading...

Weitere Beiträge

Sintet, Grundsteinlegung Ausbildungsgebäude
25.12.2016
Am Sonntagnachmittag den 25.12.2016 war es nun endlich soweit. Die Grundsteinlegung für das neue Ausbildungsgebäude unseres Landwirtschaftsprojektes sollte erfolgen. In Gambia findet eine Grundsteinlegung und der Baubeginn traditionell immer an einem Sonntag statt. Projektmanager Samba Sowe begrüßte den Bürgermeister, Gidom Sowe (Architekt) und den Imam. Ebenfalls waren alle Arbeiter und die Dorfbewohner anwesend. In seiner Rede dankte er allen Helfern für das bisher geleistete und sieht der Fertigstellung im April 2017 positiv entgegen. Gidom erklärte alle weiteren Bauabschnitte und deren voraussichtliche Dauer.
Nun erfolgte die Grundsteinlegung. Hierzu wurden die ersten drei Steine gemauert. Wie es die Tradition mit sich bringt wurden die Kolanüsse geteilt und der Imam sprach Gebete und spendete Segen.









Mehr Bilder finden Sie in unserer Bildergalerie.

--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---
Nachruf Wolfgang Flick
Dezember 2016
Wir trauern um unser ehemaliges Vereinsmitglied Wolfgang Flick, der im Alter von 73 Jahren am 20.12.2016 verstorben ist. Er unterstützte1999 seine Frau Brigitte Flick bei der Gründung unseres Vereines. Nur durch seine Mithilfe konnte der Verein überhaupt entstehen. Alle Kinder und Mitarbeiter unserer Schule in Gambia trauern mit uns. Wir werden ihn in guter Erinnerung halten.

Wolfgang Flick war zusammen mit seiner Frau Brigitte Flick Gründungsmitglied. Nur durch ihre Initiative konnte die Schule entstehen. Deshalb werden wir durch seinen Tod auch an den Sterbetag seiner Frau vor vierzehn Jahren erinnert.

--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---
Präsidentenwahl in Gambia
01.12.2016
Einzigartiges System
Präsidentenwahl mit Murmeln in Gambia
Quelle: Frankfurter Allgemeine
Im westafrikanischen Gambia wird auf wohl einzigartige Weise ein neuer Präsident gewählt - indem die Wähler Murmeln in den Behälter für ihren Kandidaten werfen. Eine Chance auf eine freie und faire Präsidentschaftswahl gibt es Menschenrechtlern zufolge allerdings nicht.


Quelle: Frankfurter Allgemeine Politik (06.12.2016)
http://www.faz.net/aktuell/politik/einzigartiges-system-praesidentenwahl-mit-murmeln-in-gambia-14554505.html

--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---
Brufut, Schulprojekt
Dezember 2016
Die Regenzeit ist zu Ende und das ca. fünf Meter lange Teilstück unserer unterschwemmten Schulmauer konnte repariert werden. Die nächsten Wochen wird diese noch verputzt und gestrichen.
Mehr dazu kann im Bericht „Teile der Schulmauer eingestürzt nachgelesen“ werden.




Unser Schulbetrieb läuft reibungslos.







--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---